Etikettierte Einträge ‘2017’

Maßnahmen gegen aggressive Bettelei!

Lana – Es ist ein Problem mit dem sich die meisten Bürger täglich konfrontiert sehen: die aggressive Bettelei vor Supermärkten und Geschäften. Immer wieder kommt es von Seiten der Bettler auch zu körperlichen Übergriffen. Viele Bürger fühlen sich durch die Bettler belästigt. „Es ist die Aufgabe der Gemeinde für die Sicherheit der Bürger zu sorgen. […]

Anfrage: Gibt es bald die neuen Personalausweise im EC-Kartenformat?

LANA –  Mit einer Anfrage wollen die beiden Gemeinderäte der Süd-Tiroler- Freiheit, Peter Gruber und Philipp Holzner, herausfinden, wie lange die Bürger in Lana noch auf die neuen Personalausweise CIE 3.0 im EC-Kartenformat warten müssen. In einigen Gemeinden Italiens werden die neuen Ausweise bereits ausgestellt. 

Peter Gruber und Philipp Holzner, Gemeinderäte der Süd-Tiroler Freiheit Lana

Beschlussantrag angenommen: Hinterlegung der Sprachgruppenzugehörigkeitserklärung bei der Gemeinde

Lana – Mindesten einmal im Leben muss sich jeder Südtiroler damit beschäftigen: die Sprachgruppenzugehörigkeitserklärung. Bis dato musste jeder Bürger zur Unterzeichnung und Hinterlegung dieses Dokuments nach Bozen zum Landesgericht fahren. Dies soll sich aber in Zukunft ändern.

Peter Gruber und Philipp Holzner, Gemeinderäte der Süd-Tiroler Freiheit Lana

SVP Lana: Kein Geld für kritische Vereine!

Lana – Vor kurzem haben sich die beiden Gemeinderäte der Süd-Tiroler Freiheit Lana, Peter Gruber und Philipp Holzner, mit den finanziellen Zuwendungen der Gemeinde an die örtlichen Vereine beschäftigt. Dabei wurde eine haarsträubende Entdeckung gemacht.

Peter Gruber und Philipp Holzner, Gemeinderäte der Süd-Tiroler Freiheit Lana

Anfrage: Finanzielle Unterstützung Carabinieri

Lana – Seit Kurzem sind die Carabinieri im Rathaus untergebracht. Geht es nach der Gemeindeverwaltung, so haben die Carabinieri dort keine bleibende Stätte, sondern sollen in ein Gebäude in der Gampenstraße ziehen. Für die Renovierung dieses Gebäudes hat die Gemeinde bereits 90.000€ beiseite gelegt. Um mehr über die ganze Thematik in Erfahrung zu bringen haben […]