Etikettierte Einträge ‘Lkw-Parkplätze’

Die Feigenblatt-Kommission

LANA – Kürzlich hat der Gemeinderat von Lana zwei Benennungen genehmigt: Von der Rosengartenstraße zur Zollstraße entsteht heuer ein Gehweg. Dieser Weg wird nach „Erzherzog Maximilian Joseph von Österreich-Este“ benannt. Zudem wurde beschlossen, dass der italienischsprachige Kindergarten am Kirchweg „Pinocchio“ heißen wird. Die eigens dafür eingesetzte Gemeindekommission „für die Benennung öffentlicher Straßen, Plätze und Gebäude“ […]

Regelmäßige Polizeikontrollen gefordert!

LANA – Polizeichef Walter Egger weist meine Kritik zu den fehlenden Kontrollen in der Industriezone Lana von sich („Dolomiten“ vom 22.12.2010). Angeblich seien nur 17 von 24 Lkw-Stellplätzen besetzt. Diesbezüglich verweise ich auf den Umstand, dass ein einheimischer Lkw-Fahrer vor Monaten einen Strafzettel wegen Falschparkens bekommen hat. Egger möge dies nachprüfen. Der Lkw-Fahrer hatte eine […]


Warning: Illegal string offset 'width' in /www/htdocs/w00cd11d/wp-includes/media.php on line 706

Warning: Illegal string offset 'width' in /www/htdocs/w00cd11d/wp-includes/media.php on line 712

Warning: Illegal string offset 'width' in /www/htdocs/w00cd11d/wp-includes/media.php on line 706

Warning: Illegal string offset 'width' in /www/htdocs/w00cd11d/wp-includes/media.php on line 712

Kontrollen in der Industriezone Lana fehlen sehr wohl!

LANA – Polizeichef Walter Egger weist in einer Stellungnahme die Kritik der fehlenden Kontrollen in der Industriezone Lana von sich. Angeblich seien nur „17 von 24 Stellplätze besetzt“. Gemeinderat der SÜD-TIROLER FREIHEIT Richard Andergassen verweist auf den Umstand, dass ein einheimischer Lkw-Fahrer erst vor Monaten einen Strafbescheid wegen Falschparkens bekommen habe. Und dies obwohl er […]

Fehlende Kontrollen in der Industriezone Lana

LANA – Kein sicherer Ort in der Nacht ein Fahrzeug abzu­stellen, scheint die Industriezone Lana zu sein. Immer öfter beklagen sich Lkw-Fahrer aus dem Ort, weil sie bestohlen wurden. „Es wurden Wert­sachen, Fernsehgeräte und sogar Lebensmittel entwendet“, weiß Richard Andergassen, Gemeinderat der Süd­-Tiroler Freiheit, der das Problem bei der letzten Lananer Gemeinde­ratssitzung zur Sprache gebracht […]